info

klaus gigga

geboren 1976 in schwäbisch hall
studium der fotografie an der fh für gestaltung bielefeld
lebt und arbeitet seit 2007 in dresden


referenzen:

staatsschauspiel dresden | fahrstil magazin nido magazin | jungvornweg - verlag für kinder und jugendkommunikation | pingundpong | tu dresden

sächsisches staatsministerium für kultus | die zeit

dirigentenforum | diehl+ritter | öko test magazin

h.e.i.z.haus architektur. stadtplanung |  ventum-s

sächsisches staatsministerium für wissenschaft

meißner raeder | neon | schukraft architektur

tu dresden | landeshauptstadt dresden | tu dresden riediger.legal/tax rechtsanwaltschaftsgesellschaft

tjg. theater junge generation | portus cycles

festspielhaus hellerau | spiegel online | theater

bielefeld | volkstheater rostock | christlicher

hospizdienst dresden e.v. | staatstheater cottbus

geburtshaus dresden | staatsoperette dresden

amt für kultur und denkmalschutz dresden

semperoper dresden | lange nacht der dresdner

theater | hang zum schönen | atmo designstudio

mail

mail[at]klausgigga.com

 

telefon

+49 179 111 89 76

+49 351 374 80 13

© klaus gigga 2020